Mentalfeldtechnik

 

Bei der Mentalfeldtechnik handelt es sich um eine Klopf-Akupressurmethode, bei der in Kombination mit heilenden Sätzen bestimmte emotionale Blockaden beim Patienten gelöst werden können. Der Ursprung der Klopfakupressur und der energetischen Psychotherapie geht zurück auf den amerikanischen Psychonanalytiker Dr. Roger Callahan und seine Thougth Field Therapy (TFT). Ich arbeite in meiner Praxis mit der Mentalfeldtechnik nach Dr. Dietrich Klinghardt in Kombination mit der ebenfalls von Dr. Klinghardt entwickelten Psychokinesiologie.

Die Mentalfeldtechnik wird erfolgreich eingesetzt bei Ängsten, Phobien, Süchten und Zwangsverhalten, bei Hyperaktivität, depressiven Verstimmungen, Stress und psychosomatischen Problemen. Neben der Anwendung in der Praxis ist sie für den Patienten eine ideale Selbstbehandlungsmethode, mit Stress im täglichen Leben besser umgehen zu können.

Mehr: